Kinder brauchen Großeltern

Kinder brauchen Großeltern ist ein angeleiteter Gesprächskreis für werdende, frischgebackene und auch erfahrene Großeltern. Unter dem Motto "Kinder brauchen Großeltern" möchten wir uns zu einer Vielzahl von Themen austauschen, die mit der Großelternschaft verbunden sind: Mit einem neuen Familienmitglied, einem Enkel, muss auch das Rollenverständnis innerhalb des Familienumfelds für jeden Einzelnen neu definiert werden, denn auf einmal ist man nicht mehr nur ein Elternteil, sondern eben auch Großeltern.

... warum nur Großeltern?

Unser Kursleiter Michael ist selbst Großvater zweier Enkel und möchte sich mit anderen Großeltern zu den Herausforderungen im Alltag mit den Enkeln austauschen. Großeltern haben Zeit, wissen (meistens) Antworten auf viele Fragen und sind sowieso ganz anders als die Eltern. Aus diesem Grund schätzen viele Kinder gerade die Großeltern als liebevolle Bezugspersonen. Handfeste Themen, rabaukige Interessen und einfach andere Herangehensweisen als die eigenen Eltern machen den Unterschied.

Im Mittelpunkt der Nachmittage sollen insbesondere die Fragen der Teilnehmer stehen. So kann es zum Beispiel eine große Herausforderung sein, gemeinsame Zeit mit den Enkeln oder Urenkeln zu verbringen - nicht nur körperlich, sondern gerade auch, weil viele Großeltern dabei eine so wichtige Aufgabe in der Familie übernehmen. Wenn das Enkelkind in einer anderen Stadt lebt, sind die Ansprüche an die Rolle als Oma und Opa jedoch völlig anders als wenn die räumliche Distanz gering ist. Die Balance zwischen eigenen Bedürfnissen und dem Unterstützungsbedarf zu finden, kann manchmal auch eine große Aufgabe sein.

Folgende Themen können besprochen werden:

  • wie ist das eigene Rollenverständnis
  • Erwartungen und Konflikte können auftreten
  • Was kann, was darf, was muss man erwarten – und was nicht?
  • Freud und Leid
  • Akzeptanz von Seiten der Kinder und anderer Familienangehöriger
  • Wertschätzung und Respekt zwischen den Großeltern und den Eltern
  • Eigene Bedürfnisse und Wünsche
  • Anregungen und Ideen für die gemeinsame Zeit mit den Enkelkindern

Michael hat das Anliegen, andere Großeltern in ihrer Aufgabe und Verantwortung in dieser Rolle zu unterstützen. Das gilt nicht nur in besonderen biografischen Situationen, sondern im täglichen Leben, um die Großelternschaft familienorientiert gestalten zu können.

Organisatorisches: Großelternseminar bei Lillebror in Hamburg

Eine Kurseinheit umfasst 1,5 Stunden. Dieses Seminar findet an drei Terminen statt (28.11., 12.12., 19.12.). Es ist keine inhaltliche Vorbereitung für eine Teilnahme am Großelternseminar notwendig.

Auf Wunsch der Teilnehmer kann an einem Folgetermin ein kompaktes Praxisseminar zum Handling mit Babys angeboten werden.

Kursinfos:

Kursnummer: Gr04
Kursname: Kinder brauchen Großeltern
Datum: Mittwoch 28.11.2018 - Mittwoch 19.12.2018
Uhrzeit: 16:30-18:00
Freie Plätze: 8
Kursleitung: Dr. Michael Kosinowski
Preis: 49€

Adresse:

Lillebror - Familien- und Kinderkurspraxis
Rothenbaumchaussee 5
20148 Hamburg

Anmeldung

Daten des Kindes

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bitte addieren Sie 5 und 2.

Zurück