Bettina Czipull

Bettina ist systemischer Coach und ausgebildete Elternkursleiterin. Nach ihrer Ausbildung zur Arzthelferin studierte sie Sonderschullehramt. Nach 20jähriger Unterrichtserfahrung in nahezu allen Klassenstufen arbeitet Bettina seit vielen Jahren mit großer Freude in einem Bildungs- und Beratungszentrum. Zu ihren Aufgaben gehören insbesondere die Beratung von Eltern und Lehrkräften im inklusiven Schulkontext, die Beratung von Eltern mit autistischen Kindern sowie die Verschriftlichung von Sonderpädagogischen Gutachten.

Bettina ist selbst Mutter zweier schon erwachsener Kinder und seit nunmehr über 25 Jahren berufstätig mit Kindern. Ihr Studium zum Lehramt absolvierte sie in einer Zeit, als Sohn und Tochter am Eingangstor zur Pubertät standen. Studium, Kindererziehung, schulische Unterstützung, Partnerschaft und Freundschaften zu pflegen und unter einen Hut zu bekommen, stellte eine sehr große Herausforderung dar.

„Diese Zeit war wirklich hart und gestaltete sich als besondere Challenge in meinem Leben. Persönliche Bedürfnisse und die Erwartungshaltung an die Erziehung der eigenen Kinder ließen sich anfänglich nur sehr schwer vereinbaren. Der stets fordernde Job und die Bedürfnisbefriedigung der Kinder führten teilweise zu großen Unmut. Ungeduld und Ratlosigkeit machten sich immer häufiger breit. Ratschläge anderer fühlten sich wie Vorwürfe an. Streitsituationen waren vorprogrammiert. Glücklicherweise erhielt ich in dieser Zeit zusätzliche Unterstützung durch eine Tagesmutter und die Großeltern, die ich heute symbolisch als meinen Anker sehe.

Als erfahrene Beraterin und Coach ist es mir besonders wichtig, Ihnen in einem vertraulichen Gesprächsrahmen die Möglichkeit zu bieten, eigene Denk- und Handlungsrahmen zu reflektieren und Ihre eigene Rolle bzgl. der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu überdenken bzw. zu erweitern. Gern möchte ich Sie dabei unterstützen, Struktur in Ihren Alltag zu bringen. Wer eine gute Balance zwischen individuellen Bedürfnissen und erzieherischen und beruflichen Anforderungen abbildet, erhöht die eigene Motivation.

Dabei bediene ich mich überwiegend Fragetechniken aus der systemischen Herangehensweise. Bei Bedarf kommen Methoden aus dem Bereich der Transaktionsanalyse, Burnout-Prophylaxe, Arbeit mit dem „Inneren Team“, Achtsamkeitstraining oder aus der Gestaltberatung zum Einsatz.
Coaching ist für mich kein Prozess „von der Stange“, sondern eine individuelle und professionelle Begleitung zur Zielerreichung Ihrer individuellen Bedürfnisse.

Im Eltern Coaching Workshop werden Sie als Erziehungsexperten durch die Kursleitung professionell dabei unterstützt, ihre Rolle als Mutter, Vater, Oma, Opa oder Betreuer eines Kindes zu reflektieren, den eigenen Standpunkt zu klären, sich Feedback zu holen und kritisch zu hinterfragen. In Bezug auf Erziehungsfragen haben Sie so die Möglichkeit, neue Handlungsperspektiven und Motivationen zu entwickeln“.

Weiterführende Informationen zum Coaching-Angebot von Bettina Czipull findest du hier.